„Fit fürs Leben“ ein Verein setzt neue Maßstäbe – Kick off Veranstaltung vom 18.04.2019 in der Sportsbar in Burbach

„Fit fürs Leben“ ein Verein setzt neue Maßstäbe – Kick off Veranstaltung vom 18.04.2019 in der Sportsbar in Burbach

Kinder und Jugendliche aus den Gemeinden Burbach und Neunkirchen können in Zukunft von neuen Förderungen profitieren. Die ortsansässigen Fußballvereine aus Burbach, Wahlbach, Neunkirchen und dem Hickengrund haben sich zu einem neuen Verein zusammengeschlossen.

Das ehernamtliche Projekt „Fit fürs Leben“ will mit seinem Konzept die Kinder und Jugendliche in der Region unterstützen. Neben der sportlichen Förderung der Spieler, sollen Mannschaftsfahrten und ein Nachhilfekonzept angeboten werden. Des weiteren werden Praktikums- sowie Ausbildungsplätze vermittelt.

Der Verein arbeitet bereits mit lokal ansässigen Firmen zusammen und hat einen Kooperationsvertrag mit der Siegener Arbeitsagentur geschlossen.

Als erste Maßnahme aus dieser Kooperation lädt der Verein Fit fürs Leben e.V. gemeinsam mit der Siegener Arbeitsagentur zu einem Termin am 22.05.2019 um 17 Uhr in die Sportsbar nach Burbach ein. 

Finanziert wird das Projekt durch Spenden und mit ca. 50.000 Euro EU-Geld aus dem LEADER-Programm.

Hier noch zwei Mitschnitte von Radio Siegen:

Kooperation der Siegener Arbeitsagentur mit dem Verein Fit fürs Leben e.V.

Gemeinsam gegen Fachkräftemangel

Der Verein Fit fürs Leben e.V. engagiert sich in einem Zusammenschluss der vier Fußballvereine SG Hickengrund, Vfb Burbach, FC Wahlbach und der Sportvereinigung Neunkirchen über den Sport für die jungen Menschen. Der Einsatz des Vereins geht über das Ziel einer guten, fußballerischen Ausbildung hinaus. „Wir wollen den jungen Menschen nicht nur eine sportliche, sondern auch eine berufliche Perspektive in unserer Region bieten. Dafür helfen wir jetzt schon bei der Suche nach einem Ausbildungs- oder Arbeitsplatz und stellen Kontakte zu Arbeitgebern her“, erklärt Olaf Häusig, Vorsitzender des Vereins.

Als lokaler Partner am Ausbildungs- und Arbeitsmarkt unterstützt jetzt die Agentur für Arbeit Siegen diese Initiative und deren Weiterentwicklung. Als seine letzte Amtshandlung unterschrieb Frank Schmidt, ehemaliger Vorsitzender der Agentur für Arbeit Siegen, aus diesem Grund gemeinsam mit Olaf Häusig eine Kooperationsvereinbarung.  „Die Initiative des Vereins ist ebenso vorbildlich, wie besonders: Sie ergänzt in zukunftsweisender Machart die vielfältigen Ideen zur Stärkung der heimischen Region. Die Netzwerke der Arbeitsagentur und die Kompetenzen unserer Mitarbeiter werden den Verein unterstützen“, erklärt Schmidt.

Die Ziele des Vereins decken sich zu großen Teilen mit dem Auftrag der Agentur für Arbeit Siegen. „Die frühzeitige und professionelle Orientierung, Beratung und Begleitung der Jugendlichen und die Vermittlung von Ausbildungsstellen sind unter anderem Aufgaben unserer Berufsberater. Wir haben bereits die ersten Termine mit dem Verein abgestimmt und freuen uns auf die Zusammenarbeit“ ergänzt Carmen Hölper, Teamleiterin in der Agentur für Arbeit Siegen. Der erste Informationsabend findet am 18.04.2019 um 18:00 Uhr in der Sportbar des VfB Burbach, Kleine Au 1, 57299 Burbach statt. Interessierte können gerne ohne Voranmeldung teilnehmen.

Bildbeschreibung:  Die Agentur für Arbeit Siegen und der Verein Fit fürs Leben e.V. gehen eine Kooperation zur Fachkräftesicherung ein.

(Foto: Agentur für Arbeit Siegen)

Trainer A-Jugend

Die A Jugend (Kreisliga A) der JSG Burbach-Hickengrund-Wahlbach sucht zur Saison 2019/2020   einen engagierten Trainer.

Du bist richtig bei uns, wenn Du

  • deine Begeisterung für den Fußball gerne an Jugendliche weitergeben möchtest
  • neben dem Spaß am Fußball auch Leistungsorientierung mitbringst
  • gerne Bestandteil einer großen Trainergemeinschaft der Jugendabteilung bist
  • an einer mittel- bis langfristigen Entwicklung interessiert bist.

Wir bieten:

  • ambitioniertes Team mit ca. 20 Spielern
  • hochwertiges Trainingsmaterial
  • flexible Trainingszeiten
  • enge Zusammenarbeit mit Seniorenbereich
  • faire Aufwandsentschädigung
  • Unterstützung bei Fortbildungsmaßnahmen

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, melde Dich Doch gerne per e-mail rene@fitfuersleben.eu oder  0163 8707511 bei mir.

Wir freuen uns auf Dich!

Einladung Informationsveranstaltung „Fit fürs Leben e.V.“ am 18.04.2019 um 18.30 Uhr in der Sportsbar in Burbach

Sind auch Sie der Meinung, dass sich unsere heutigen Kinder und Jugendlichen zu wenig bewegen? Fällt Ihnen an manchen Tagen die Vermittlung von Werten wie Verantwortung, Charakter und Zuverlässigkeit bei Ihren Kindern schwer? Sind Sie auch der Meinung, dass Akzeptanz und Integration Grundpfeiler unserer Gesellschaft sind und zwingend unseren Kindern und Jugendlichen vermittelt werden sollen?

Wir als Verein Fit fürs Leben e.V. wollen Sie gerne dabei unterstützen.

Unser Verein wurde im August 2018 gegründet, um die Jugendarbeit der Fußballvereine im Hellertal grundlegend zu verbessern. Um dieses Ziel zu verwirklichen, konnten wir bereits folgendes erreichen:

  • Wir sind als LEADER förderungswürdig eingestuft – Antrag auf finanzielle Unterstützung wurde gestellt
  • Die ersten Kooperationen mit heimischen Wirtschaftsunternehmen sind geschlossen
  • Kooperationen mit diversen Schulen sind vereinbart
  • Kooperation mit der Arbeitsagentur ist unterzeichnet
  • Nachhilfekonzept wurde bereits aufgesetzt und läuft bereits
  • Die ersten Praktika- und Ausbildungsplätze konnten vermittelt werden
  • Einstellung einer FSJlerin ab August in Kooperation mit dem Kreissportbund

Jetzt ist es an der Zeit, auch die Eltern unserer Jugendspieler, Vereinsmitglieder und andere Interessierte über die Idee, Tätigkeit und ersten Erfolge unserer ehrenamtlichen Tätigkeit zu informieren.

Wir wollen Ihnen am 18.04.2019 um 18.30 Uhr in der Sportsbar in Burbach den Raum und die Zeit geben, Fragen zu stellen und weitere Anregungen zu machen. Auch über eine Mitarbeit in unserem Verein würden wir uns freuen. Da dieses Thema uns alle angeht, bitten wir um rege Teilnahme.

Kooperation zwischen dem Dietrich Bonhoeffer Gymnasium Neunkirchen und „Fit fürs Leben e.V.“

Nachdem schon vor Jahren  ein Kooperationsvertrag zwischen dem DBG Gymnasium Neunkirchen und den umliegenden Fußballvereinen geschlossen wurde, hat man sich nach Gründung des Vereins „Fit fürs Leben e.V.“ im letzten Jahr dazu entschlossen, diese Kooperation im Interesse aller Beteiligten, in dieser Konstellation, neu aufleben zu lassen.

Dazu fand bereits im Dezember ein erster, reger Austausch zwischen dem für den am Gymnasium für den Sportzweig verantwortlichen Lehrer, Florian Göldner, und dem Vorstand des Vereins „Fit fürs Leben e.V.“ statt.

Am 19.01.2019 hatte dann der Verein „Fit fürs Leben e.V.“ die Möglichkeit, sich am Tag der offenen Tür in  der weiterführenden Schule in Neunkirchen zu präsentieren. Dabei entstand das beileigende Foto mit dem 1. Und 2. Vorsitzenden, Olaf Häusig und Henning Plaum, und Florian Göldner.

Als nächste Aktivität ist der Besuch von 3-4 Sportlehrern vom DBG Gymnasium bei einer Trainingsheit einer Jugendmannschaft der JSG Hellertal Ende Februar geplant. Diese Trainingseinheit wird durch Mark Haas von der PGI Academy geleitet. Die PGI Academy hat sich, genau wie der Verein „Fit fürs Leben e.V.“ dazu verpflichtet, die jugendlichen Kicker nach einem ganzheitlichen und nachhaltigem Trainingskonzept zu fördern.

Von dem regen Austausch versprechen sich sowohl das Gymnasium als auch der Verein eine nachhaltigen Erfolg.

Gründung des Vereins „Fit fürs Leben e.V.“

Nachdem die Fußballvereine SG Hickengrund, VfB Burbach, FC Wahlbach und Spielvereinigung Neunkirchen bereits seit geraumer Zeit in einer Jugendspielgemeinschaftgemeinsam Kinder und Jugendliche ausbilden, hat man sich nun über alle Vereine darauf verständigt, noch enger zusammen zu arbeiten und gemeinsam den Verein „Fit fürs Leben e.V.“ gegründet.

Neben dem Ziel einer guten, fußballerischen Ausbildung legt der Verein u.a. Wert auf das Vermitteln von Werten wie Verantwortung, Charakter und Zuverlässigkeit, Akzeptanz und Integration.

Das vorgestellte Konzept erhielt nicht nur durch die beiden Bürgermeister Christoph Ewers (Burbach) und Bernhard Baumann (Neunkirchen) Zustimmung, sondern wurde auch bereits vom LEADER Vorstand in Wilnsdorf als „förderungswürdig“ befunden. Die entsprechenden Anträge zur Förderung können in Kürze gestellt werden

Auf dem Bild sind die Gründungsmitglieder und der erste Vorstand des neu gegründeten Vereins zu erkennen.

Nachhilfe

Ab heute ist es möglich über unseren Verein (Fit fürs Leben e.V.) Nachhilfe zu bekommen. Lest dazu einfach in der Rubrik Nachhilfe nach, wie das ganze funktioniert und wie ihr Kontakt mit uns aufnehmen könnt.

Der „neue“ Verein

Unabhängig von der JSG  Hellertal (Burbach/Hickengrund/Neunkirchen/Wahlbach) haben sich Verantwortliche aller Vereine im letzten Jahr Gedanken über die generelle Vereinsarbeit im Jugendbereich gemacht.

Das Resultat war die Gründung des Vereins „Fit fürs Leben e.V.“ Ende August im Sportheim in Neunkirchen.

Neben der Verbesserung der Trainingsarbeit geht es den Gründungsmitgliedern besonders darum, den Fußball als Werkzeug zu nutzen, die Kinder und Jugendlichen technisch, taktisch, körperlich, mental, kognitiv und moralisch zu fördern.